Sicherheitsspezialisten:
Die IronCom entwickelt Software- und IT-Sicherheitskonzepte für die Branchenspezialisten der Sicherheitsindustrie und deren mit Personen- und Objektschutz betrautem Personal.
Als Sicherheitsberater in dieser hochsensiblen Nische erfüllen wir einen unverzichtbaren Teil eines Gesamtsicherheitskonzepts, wir planen, entwickeln und integrieren optimale IT-Lösungen.
Bewaffnete Personenschützer müssen derzeit häufig auf verschiedene Insellösungen ausweichen. Diese sind allerdings nicht immer mit den operationellen Zielen vereinbar, da es bislang keine optimale Softwarelösung auf Unternehmensebene gibt.
Die IronCom hat sich darauf spezialisiert, mobile Einheiten optimal auszurüsten. Dadurch ermöglichen wir ihnen, sich bei der Ausführung ihrer Aufgaben bestmöglich zu informieren und neue Erkenntnisse optimal zu erfassen. Dies ermöglicht unseren Kunden, effizienter zu arbeiten und reduziert zudem mögliche Angriffsflächen ihrer technischen Verteidigungssysteme. Dadurch hat sich die IronCom zu einem wichtigen Partner in ihrem Gesamtsicherheitskonzept etabliert


Cybercrime und Metadaten:
Mobiltelefone kommunizieren beinahe permanent mit dem Netz. Mit der Vielzahl von Software-Apps auf dem Markt, die all zu oft sensible Daten über offene Kanäle versenden, bieten sich vielfältige Angriffsmöglichkeiten. Durch die Analyse der Metadaten könnte beispielsweise das Nutzerverhalten und letztendlich sogar der derzeitige Aufenthaltsort eines Nutzers ermittelt werden. Im Sicherheitssektor, in dem Schutz von Schlüsselwerten immens wichtig ist, können kompromittierte Informationen ein fatales Datenleck bedeuten, das schwere Konsequenzen nach sich zieht. IronCom-Software kann derartige Softwarelecks verhindern.

Sicherheitstechnik :
Ob Privatpersonen, die ihr Leben und ihre Interessen schützen müssen oder gewerbliche Kunden, deren Industriegebäude oder Veranstaltungsarenen ein besonderes Schutzbedürfnis haben – IronCom bietet für jede Gefahrenlage die passende Sicherheitslösung.

Sicherheitsmanagement:
Das Sicherheitsmanagementsystem von IronCom ist auf maximale Prävention ausgelegt. Wir integrieren in bestehende Systeme sowohl Hard- als auch Softwarekomponenten, um ein übergeordnetes Informationssystem zu schaffen. Die IronCom bietet Konzepte, die zuverlässig und bei Bedarf auch voll automatisiert die Steuerung aller sicherheitsrelevanten Komponenten innerhalb eines oder mehrerer Objekte koordiniert und wichtige Informationen übersichtlich und zuverlässig an das verantwortliche Schutzpersonal übermittelt.

IT-Netzwerke & Software Apps
Die Kernkompetenz von IronCom ist die Integration, Vernetzung und Abschirmung aller sicherheitsrelevanten Systeme und Objekte mit öffentlichen Netzen zum Schutz gegen Cyberkriminalität.    

Proaktiv
Analyse und Auswertung der Sicherheit in bestehenden Infrastrukturen
Planung und Implementierung von sicheren Kommunikationskonzepten (Telefonie/Internetkommunikation)
Planung und Implementierung von Schutzmechanismen für Hochsicherheitssektoren (Vorstandsebene, Family Office, schützenswerte Einrichtungen)
Integration zusätzlicher Sicherheitskomponenten (Hardware/Software, Verschlüsselung, Autorisierung, Überwachungssysteme, Risikoerkennung)
 Reaktiv
Analyse und Auswertung von erfolgten Angriffen (Cybercrime-/Computerforensik)
Planung, Erweiterung und Implementierung bestehender Sicherheitskonzepte
Implementierung zusätzlicher Sicherheitsebenen über die bestehenden Systeme hinaus (Kommunikation/Internet)

Unternehmensführung:

Ned:
Als ehemaliger Polizeibeamter, der später für den Staat als erster Ingenieur in Krisengebieten im Einsatz, und anschließend als Techniker im Premier Mission Critical Team bei Microsoft im 3Level Support tätig war, gilt Ned als Spezialist für die Auslegung von Hochsicherheitskommunikationssystemen und Cloud-Lösungen.

Olaf:
Als erfolgreicher Gründer und Unternehmer von technisch orientierten Dienstleistungen für sicherheitssensible Großprojekte wie z.B. Atomkraftwerke, G-9-Gipfel oder olympische Spiele schätzen Kunden seine tiefgehende Erfahrung. Fundiert wird diese Expertise durch zwei MBAs von Europäischen Elitehochschulen.
Kompetenz-Team:
Unsere Mitarbeiter und Partner weisen langjährige Erfahrung im Militär-, Industrie- und Zivilschutz auf. Sie erstellen auf Basis einer präzisen Gefahrenanalyse mit der Expertise von Sicherheitsspezialisten aus verschiedenen Fachbereichen umfassende Konzepte – individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und umgesetzt.